Kraftstoffdrücke

Kraftstoffdrücke

Hier finden Sie Angaben zu Kraftstoffdrücken in der K- und KE-Jetronic.

Auch hier wie immer Angaben ohne Gewähr.

K-Jetronic

Mercedes-Benz:

Motorversion Systemdruck in bar
4-Zylinder und 6-Zylinder 5,0 - 5,6
8-Zylinder 6,2 -6,4

 

 

 

 

Die Steuerdrücke sind abhängig vom verbauten Warmlaufregler. Diese können anhand der Teilenummer herausgesucht werden. In der Regel liegen die Steuerdrücke zwischen 3,4 und 4,0 bar bei warmen Motor und 0,5 bar bei kalten Motor. Bei Warmlaufregler mit Unterdruckanschluss muss sich der Steuerdruck bei Beaufschlagung mit Unterdruck absenken auf ca. 2,6 bis 3 bar.

KE-Jetronic

Motoren Systemdrücke in bar
4-Zylinder und 6-Zylinder-2-Ventil-Motor 5,25 - 5,6
6-Zylinder-4-Ventil-Motor und 8-Zylinder-Motor 6,15 - 6,5

Der Differenzdruck beträgt bei allen Motore 0,4 bar bei 0 mA Stellerstrom.